Montag, 1. April 2013

Vorstellung: Höroskop Verlag

Hi Leute

gerade habe ich einen neuen Hörbuch Verlag gefunden und da ich denke man sollte Neulingen eine Chance geben....


Das erste Hörbuch hört sich sehr interessant an (leider bin ich zur Zeit etwas klamm, sonst würde ich es sofort kaufen)

Das Ritual der gleißenden Dämonen

 

 

Die 15-jährige Lea führt ein ganz normales Leben in einem kleinen Provinznest nahe Frankfurt. In der Schule kommt sie meist gut durch, sie hat eine beste Freundin und einen größten Feind unter ihren Mitschülern, wie jedes Mädchen ihres Alters.
Soweit wäre also alles im Lot, wenn ihr Vater sich nicht immer weiter von ihr entfernen würde.
Er bleibt oft die ganze Nacht in seinem Arbeitszimmer und kriegt von ihrem Leben immer weniger mit. Schuld daran sind auch die seltsamen Gestalten, die er so gerne als Kunden hätte:
ein großer, furchteinflößender Spanier und eine melancholische Pragerin, die sich nur nach Einbruch der Dunkelheit mit ihm treffen wollen.
Als Lea herausfindet, dass Vampire ihren Vater im Visier haben und zu einem der Ihren machen wollen, ist sie entschlossen, alles zu tun, um ihn zu retten. Selbst wenn das bedeutet, sich mit mächtigen, uralten Kreaturen anzulegen und – schlimmer noch - sich mit ihrem Todfeind verbünden zu müssen...


Es gibt dieses Hörbuch als CD-Version oder als Download 

Also Leute klickt mal vorbei und hört euch die Hörporobe ab und wenn es euch gefällt würde ich mich über Kommentare freuen.

Kommentare:

  1. Hi mamamuh,

    habs grad fertig gehört und bin vollauf begeistert . Das ist nicht nur ein Buch für die Erwachsenen , sondern auch für Jugendliche .

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Firebird,
    vielen Dank fürs Kaufen und hören. Freut uns, dass du gefallen daran gefunden hast.

    Ein kleiner Wehrmutstropfen ist jedoch, dass es bereits in einigen illegalen Tauschbörsen besser in google zu finden ist, als auf unserer Seite - und das drei Tage nach Veröffentlichung.
    Da wir nur ein sehr kleiner Verlag sind und das unser erstes Werk ist, tut das natürlich um so mehr weh.

    Frohe Ostern an alle Hörer
    Der Höroskop Verlag

    AntwortenLöschen

Haftungsrecht und Copyright
Haftungsrecht: In meinem privaten Blog befinden sich Links zu anderen Blogs und Internetseiten. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich absolut keine Haftung dafür. Für alle diese Links gilt: Ich habe keinen Einfluss auf die Gestaltung der Seiten und auf deren Inhalt. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich vom Inhalt aller auf meinem Blog verlinkter Seiten. Es gelten die rechtlichen Bestimmungen. Die Fotos die ich hier veröffentliche, sind meine privaten Fotos. Diese dürfen nicht von anderen veröffentlicht oder verändert werden.